Vielfältig erfolgreich.

Die Ansprüche von Verbrauchern entwickeln sich weiter – und weil wir ein Gespür für Trends haben, entwickeln wir uns mit. Ob Milch von Kühen aus Weidehaltung oder Bioqualität: In unserem Sortiment bieten wir Produkte in Variationen an, die keine Wünsche offenlassen. Wir nennen das Mehrwertkonzepte.

Direkt von der Weide.

Die Anfänge liegen bereits einige Zeit zurück. Im Jahr 2009 haben Milchlieferanten unserer Molkerei erstmals Milch von Kühen aus Weidehaltung erzeugt. Über die Jahre haben wir das Konzept Schritt für Schritt weiterentwickelt. Ein wichtiger Meilenstein: Als Pionier und erste Molkerei sind wir 2017 in das Programm PRO WEIDELAND eingestiegen. Seitdem stellen wir zertifizierte Weidemilchprodukte mit dem „PRO WEIDELAND“-Label her. Es garantiert, dass mit dem Kauf eines solchen Produkts die norddeutsche Weidehaltung unterstützt und das Tierwohl gefördert werden. Seit 2016 werten wir unsere Weidemilchprodukte zudem durch das geschützte Label „Ohne Gentechnik“ auf.

PRO WEIDELAND

Logo Pro WeidelandAlle Produkte des Ammerländer Weidesortiments tragen das Label „PRO WEIDELAND“. Gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz hat das Grünlandzentrum ein Label für Produkte aus Weidemilch entwickelt. Dem Verbraucher wird verdeutlicht, dass er mit dem Kauf des Produkts die norddeutsche Weidehaltung und damit den Erhalt des Weidelands unterstützt.

  • Weidehaltung der Kühe an mindestens 120 Tagen im Jahr für mindestens 6 Stunden täglich.
  • Für ausreichend Bewegungsfreiheit und als Futtergrundlage hat jede Kuh mindestens 2.000 Quadratmeter Weidefläche zur Verfügung.
  • Durch die Weidehaltung von Kühen bleibt das Weideland erhalten und somit wichtiger Lebensraum zahlreicher Pflanzen und Tiere.

Mehr erfahren auf:

www.proweideland.de

Nichts als Natur.

Bio liegt im Trend und wird immer stärker nachgefragt. Deshalb verarbeiten wir auch Biomilch von unseren Milchlieferanten. Unsere Biomilch wird unter Einhaltung der Vorgaben der geltenden europäischen Verordnungen zum ökologischen Landbau und des Bioland e.V. erzeugt. So können unsere Milchlieferanten ihren Hof nicht nur weiterentwickeln, sondern unsere Kunden können unsere Ammerländer Produkte auch in bester Bioqualität genießen.

Bioland

Logo BiolandBioland e.V. ist der führende Verband für ökologischen Landbau in Deutschland. Seit mehr als 45 Jahren entwickeln die Bioland-Mitglieder mit ihrem Verband eine ökologisch, ökonomisch und sozial verträgliche Alternative. Wichtige Eckpfeiler sind dabei die sieben Bioland-Prinzipien für die Landwirtschaft der Zukunft:

  • Im Kreislauf wirtschaften
  • Bodenfruchtbarkeit fördern
  • Tiere artgerecht halten
  • Wertvolle Lebensmittel erzeugen
  • Biologische Vielfalt fördern
  • Natürliche Lebensgrundlagen bewahren
  • Menschen eine lebenswerte Zukunft sichern

Die Molkerei Ammerland hat sich für Bioland e.V. entschieden, weil der Verband ein verlässlicher Partner mit hohen Standards ist, der auch vom Verbraucher anerkannt wird.

Mehr erfahren auf:

www.bioland.de